DE | IT

Urlaubsfeeling im eigenen Garten

Trockenmauern bereichern den Garten auf vielfältige Weise. Eine uralte, in allen Teilen der Welt bekannte Methode lebt wieder auf. Sie dienen als Hangbefestigung, stützen Terrassen ab, fassen Beete ein oder lockern als frei stehende Mauern das Gesamtbild auf. Zumeist werden sie aus Natursteinen errichtet, die ohne die Verwendung von Mörtel, aufeinander geschichtet werden. Diese Begrenzung ist grundsätzlich wasserdurchlässig, besitzt also die Fähigkeit, sich selbst zu entwässern.

Trockenmauern

Steinmauern Details
Steinmauern sind dekorativ und langlebig. Eine uralte, in allen Teilen der Welt bekannten Methode lebt wieder auf. Steinmauern aus Naturstein begeisterten schon unsere Vorfahren und faszinieren noch heute mit ihrem ganz besonderen Reiz - nur mit Natursteinmaterialien, die mit zunehmendem Alter noch attraktiver werden.
Zyklopenwände Details
Das Zyklopenmauerwerk ist eine Sonderform des Bruchsteinmauerwerks aus sehr großen, unregelmäßigen Steinen, welche sorgfältig aufeinander geschichtet sind. Oft handelt es sich um eine in Schalenbauweise gebaute Mauer mit einer Innenfüllung aus Steinen und Lehm.
Krainerwände Details
Eine Krainerwand ist eine bestimmte Form der Stützwand. Sie besteht aus einer Gitterstruktur aus Holz oder anderen belastbaren Baustoffen, in die ein Füllstoff (z.B. Erde, Schotter) geschüttet wird. Sie werden begrünt, um ihnen durch das Wurzelwerk zusätzliche Festigkeit zu geben.

Unser Service

> Erdbewegungsarbeiten
> Straßenbau
> Spezialisierte Quellenfassung
> Planierungen
> Abbrucharbeiten